Stellenangebote

Zur Zeit sind in der Seehundstation folgende offene Stellen zu besetzen:

Tierpfleger/in

Bundesfreiwilligendienst ein Platz im Zeitraum vom 01.04.2018 – 30.09.2018 bzw. vom 01.06.2018 – 30.11.2018

Praktikum Tierpflege ein Platz im Zeitraum vom 01.06.2018 – 31.08.2018

Praktikum Tierpflege ein Platz im Zeitraum vom 01.06.2018 – 30.06.2018

Bei Interesse bitten wir um die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail an info@seehundstation-norddeich.de. Bewerbungsschluss für die Bundesfreiwilligendienst- und Praktikanten-Stellen ab 2018 ist der 15.11.2017.
Bewerbungsschluss für die Stelle als Tierpfleger/in ist der 31.03.2017.


Tierpfleger/in

Der Verein zur Erforschung und Erhaltung des Seehundes e.V., als Träger der Seehundstation Nationalpark-Haus, des Waloseums und der Vogelpflegestation, sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n engagierte/n und loyale/n

Tierpfleger/in

Unser Angebot ist eine vielseitige Vollzeitstelle (40-Stunden-Woche) mit folgenden Aufgaben:

  • Tägliche Routinearbeiten, wie Futterzubereitung, Fütterung und dazugehörige Reinigungsarbeiten, Aufzucht von verwaisten Seehunden, Kegelrobben und Wildvögeln
  • Aquaristik
  • Unterstützung und Protokollführung bei tierärztlichen Behandlungen
  • Kontrolle von Fundtieren und Durchführung von Tiertransporten
  • Bedienung, Kontrolle und Wartung der Wasseraufbereitung und Filteranlagen
  • Fütterungsvorträge und Besucherbetreuung, Öffentlichkeitsarbeit
  • Datenverwaltung des Tierbestandes
  • Auswilderungen der Meeressäuger und Wildvögel
  • Assistenz bei Forschungsvorhaben

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Tierpfleger oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Bereitschaft zur Unterstützung bei der Organisation und Durchführung der Lehrlingsausbildung und Betreuung von FÖJler/innen, BFDler/innen und Praktikanten/innen
  • ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Arbeit
  • Teamfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft auch an Feiertagen, Wochenenden und im Schichtdienst zu arbeiten
  • Jagdschein wünschenswert

Es erwartet Sie:

  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit
  • eine aktive Unterstützung bei der Einarbeitung durch das Team
  • eine langfristige Beschäftigung

Haben Sie Interesse? Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins bis zum 31.03.2017 an:

Seehundstation Nationalpark-Haus
Herrn Geschäftsführer
Dr. Peter Lienau
Dörper Weg 24
26506 Norden-Norddeich

oder per E-Mail an:
info@seehundstation-norddeich.de


Bundesfreiwilligendienst

Die Seehundstation Nationalpark-Haus sucht Bundesfreiwilligendienstleistende (BFD) in der Tierpflege für folgende Zeiträume:

Die Plätze für den Bundesfreiwilligendienst in der Seehundstation Nationalpark-Haus für 2017 sind belegt.

Für das Jahr 2018 wird ein Platz vom 01.04.2018 – 30.09.2018 bzw. vom 01.06.2018 – 30.11.2018 angeboten.

Alle Informationen zum Bundesfreiwilligendienst in der Seehundstation und die Bewerbungsvoraussetzungen finden Sie hier

 


Praktika Tierpflege

Die Praktikumsplätze in der Tierpflege der Seehundstation Nationalpark-Haus für 2017 sind belegt.

Im Jahr 2018 wird jeweils ein Praktikumsplatz vom 01.06.2018 – 31.08.2018 und ein Praktikumsplatz vom 01.06.2018 – 30.06.2018 angeboten.

Die Bewerbungsfrist für die Praktika endet am 15.11.2017.

Alle Informationen zu Praktika im Bereich Tierpflege in der Seehundstation und die Bewerbungsvoraussetzungen finden Sie hier


Praktika Umweltbildung

Die Seehundstation Nationalpark-Haus sucht Praktikanten für den Bereich Umweltbildung im Zeitraum zwischen Mitte März und Ende Oktober für jeweils 10-12 Wochen

Weitere Informationen finden Sie hier

Praktikum Umweltbildung 2017

 


Weitere Stellen bieten wir für Praktikanten und FÖJ an. Alle Informationen finden Sie hier:

Praktika Tierpflege und Umweltbildung

Freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ)

Wir pflegen zur Zeit

in der Seehundstation:
21 Seehunde
4   Kegelrobben

in der Quarantänestation:
2 Seehunde