Aufgrund von Renovierung geschlossen

Auch in diesem Jahr soll die Seehundstation wieder ein wenig schöner werden! Vom 10. bis zum 25. Dezember renovieren wir daher unsere Ausstellungsräume. Somit muss die Station in dieser Zeit geschlossen bleiben. Ab dem 26. Dezember hat die Seehundstation Ihre

Veröffentlicht unter News

Haben Sie schon an Weihnachtsgeschenke gedacht?

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, und schon ist es wieder an der Zeit, sich über Weihnachtsgeschenke für die Lieben Gedanken zu machen. Ein Geschenk, das Klein und Groß „tierische“ Freude bereitet, ist eine Jahreskarte für die Seehundstation Nationalpark-Haus

Veröffentlicht unter News

Schönes Ostfriesland

Das Reiseziel für den nächsten Urlaub noch nicht gefunden? Dann wird es Zeit die schönste Ecke Deutschlands zu erkunden. Moderatorin Frau Tamina Kallert hat uns besucht und informiert im Beitrag von WDR Reisen, was Sie alles erleben können. Klicken Sie

Veröffentlicht unter News

Auswilderung – Schönste Zeit beginnt

Die Auswilderungsphase und somit die schönste Zeit der Seehund-Saison beginnt – am 09.08.2018 konnte die Seehundstation Norddeich die ersten Heuler in die Freiheit entlassen. „Benny“, „Stöpsel“, „Pünktchenlotte“ und „Elfriede“ haben Ihr Auswilderungsgewicht von mind. 25 kg erreicht.  Nach durchschnittlich 49

Veröffentlicht unter News

Besuch Minister Lies

Der Umweltminister Olaf Lies besuchte auf seiner Sommerreise am 02. Juli 2018 die Seehundstation Nationalpark-Haus. Er ließ sich durch den Vorstandsvorsitzenden des Vereins zur Erforschung und Erhaltung des Seehundes e.V. Berend Brechters, die stellv. Bürgermeisterin Barbara Kleen (ebenfalls Mitglied des

Veröffentlicht unter News

Jüngste Patin eines Heulers

Zur Geburt bekam Luisa Johanna Schrickel eine Patenschaft für einen Seehund geschenkt und ist mit 4 ½ Monaten die jüngste Patin eines Seehundes. Das „Heulen“ haben die beiden Kleinen noch gemeinsam, doch beim ersten Besuch mit ihren Eltern in der

Veröffentlicht unter News

Hochsaison für Heuler beginnt

Die Geburtenphase der Seehunde hat begonnen. Bereits am 30. April 2018 wurde der erste kleine Seehund von Touristen in Stade gemeldet. Dieser wurde nach Prüfung durch einen ehrenamtlichen Mitarbeiter in die Quarantänestation der Seehundstation im Waloseum eingeliefert. „Femke“ ist der

Veröffentlicht unter News

Frohe Ostern

Das gesamte Team der Seehundstation Nationalpark-Haus und des Waloseums wünschen Ihnen allen frohe Ostern und schöne Feiertage.  

Veröffentlicht unter News

Buntes Programm

Die Osterferien sind gestartet und so auch unser buntes Programm. Wir bieten Ihnen für jedes Alter verschiedene Veranstaltungen an. Sowohl im Watt, als auch in unserer Ausstellung können Sie das Leben der Wattbewohner, Seehunde und Kegelrobben kennenlernen. Schauen Sie doch

Veröffentlicht unter News

Selbst die Kleinen denken groß!

Der 9-Jährige Lukas liebt Seehunde. Durch mehrere Urlaube in Norddeich ist der Seehund zu seinem Lieblingstier geworden. Er entschloss sich den Tieren zu helfen und fing an eine kleine Spardose zu füllen und für die Seehunde zu sparen. Ende Oktober

Veröffentlicht unter News

Wir pflegen zur Zeit

in der Seehundstation:

12 Seehunde

in der Quarantänestation:
zur Zeit kein Tier