Herbstferien !

Seehund-Jungtiere sind seit Anfang August selbstständig, d.h. unabhängig vom Muttertier und somit nicht hilfsbedürftig!!! Sie streifen durch die Nordsee und ruhen sich – insbesondere nach windigen Tagen an unseren Stränden aus. Melden Sie im Herbst bitte nur Tiere, die offensichtlich

Veröffentlicht unter News

Erster Heuler des Jahres ausgewildert

„Lea“ wieder in die Freiheit entlassen Norddeich, 08.08.2017.  Lea, Niedersachsens erster Heuler des Jahres 2017 konnte auch als Erste wieder in die Freiheit entlassen werden. „Lea“ wurde am 23. Mai mit 7,60 Kilogramm verwaist auf der Nordseeinsel Spiekeroog aufgefunden und

Veröffentlicht unter News

Kleine Forscher im Watt

Unsere beliebten Wattwanderungen für Kinder, die „Strand-Detektive“ und das „Watt für Zwerge“ stehen in diesem Sommer unter einem besonderen Motto. Im Zuge des Wissenschaftsjahres „Meere und Ozeane“, einer Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, beteiligen wir uns am Projekt

Veröffentlicht unter News

Ausgelernt!

Unsere Auszubildende Lisa Langendörfer hat am 19.06.2017 erfolgreich Ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement beendet. Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung und freuen uns Lisa nun in unserem festen Team begrüßen zu dürfen. Lisa Langendörfer wird in der Verwaltung eingesetzt und

Veröffentlicht unter News

Erste Heuler in der Seehundstation

Am 23.05.2017 wurde „Lea“ am Strand von Spiekeroog mit einer Länge von 70 cm und mit einem Gewicht von 7,6 kg aufgefunden. Nach einer sorgfältigen Überprüfung musste unser ehrenamtliche Mitarbeiter leider feststellen, dass „Lea“ mutterlos war. Lea ist eine Frühgeburt,

Veröffentlicht unter News

Am 09.+10. Mai 2017 Arbeiten an der Telefonanlage der Seehundstation

Auf Grund von Arbeiten an der Telefonanlage der Seehundstation kann es am Dienstag, den 09. Mai, sowie am Mittwoch, den 10. Mai 2017 den gesamten Tag lang zu vorübergehend eingeschränkter Erreichbarkeit kommen. Betroffen sind sowohl die Telefone, als auch die

Veröffentlicht unter News

Nachruf

Mit seiner Familie trauern wir um unseren langjährigen ehrenamtlichen Mitarbeiter Folkhard Onnen der am 28.03.2017 verstorben ist. Folkhard hat sich als ehrenamtlicher Mitarbeiter der Seehundstation in außergewöhnlicher Weise für die Belange des Tier- und Naturschutzes eingesetzt. Wir verlieren einen warmherzigen,

Veröffentlicht unter News

Spenden ohne selbst Geld auszugeben?

Das geht tatsächlich. Die Seehundstation Nationalpark-Haus ist ab sofort bei AmazonSmile registriert. Diese Initiative der Online-Shopping-Plattform amazon.de bietet die Möglichkeit, eine gemeinnützige Organisation nach Wahl bei jedem Einkauf zu unterstützen. Und das, ohne, dass für den Kunden selbst Kosten entstehen.

Veröffentlicht unter News

Nachruf

Wir trauern um unseren langjährigen ehrenamtlichen Mitarbeiter Hans Gerd Wefer, der am 17.03.2017 verstorben ist. Hans Gerd war viele Jahre als ehrenamtlicher Wattenjagdaufseher für den Landkreis und die Seehundstation bei der Bergung von Heulern im Einsatz. Wir sind dankbar für

Veröffentlicht unter News

Veranstaltungen im Frühling – jetzt schon Karten sichern!

Der Frühling ist da und mit den ersten warmen Sonnenstrahlen wächst der Unternehmungsgeist. Die Veranstaltungen der Seehundstation Nationalpark-Haus sind genau das Richtige für die ganze Familie: ob ökologische Wattwanderung, Strand-Detektive oder Abendstunde am Weltnaturerbe Wattenmeer – für Jeden ist etwas

Veröffentlicht unter News

News

Wir pflegen zur Zeit

in der Seehundstation:
35 Seehunde

in der Quarantänestation:
5 Seehund